Mit Deutsch for Docs online erfolgreich in die FSP! Unser nächster Kurs startet am 21. September!

Hallo, liebe Ärztinnen und Ärzte,

eine bewegte Zeit liegt hinter uns – Corona hat uns allen  viel abverlangt – und ich verneige mich in tiefem Respekt vor all den Menschen, die unser Land und unsere Gesellschaft am Laufen hielten: den Menschen im Gesundheitswesen, in den Supermärkten, in den Altenheimen, Schulen und Kindergärten!

Als der Lockdown einsetzte, wollten auch wir unseren Beitrag leisten und haben uns einen Monat lang fast täglich im Online-Unterricht geübt. Es war eine Herausforderung, aber es hat sich gelohnt.

Im Mai hat unser erster Online-FSP- Kurs begonnen – morgen starten wir in die 11. Woche, und am 31. Juli haben wir es geschafft. 12 Wochen intensiver Unterricht – ab Woche 7 jeden Tag Simulationstrainings mit unseren ärztlichen Dozenten, Tutoren der Uni-Klinik und Simulationspatienten, Einzelcoachings und ca. 30 Arztbriefen – das ist schon eine Herausforderung.

Hier sehen Sie unsere Teilnehmer im FSP – Onlinekurs:

Klar ist hingegen: Ein Online-Kurs ist anders als ein Präsenzkurs. Es fehlt die Nähe zu den Teilnehmern, das Unmittelbare – die kleinen Pausen, in denen man zusammen Tee trinken und auch mal über etwas Privates sprechen kann.

ABER: Ich denke, wir haben im Laufe der Zeit gelernt, uns mit dem Online-Unterricht anzufreunden. Wir hören und sehen einander, wir lachen zusammen, wir können Partner-und Gruppenarbeit arrangieren, unsere Teilnehmer können Referate halten….Und in unserer WhatsApp-Gruppe sind wir alle gut miteinander vernetzt. Wenn jemand ein Problem hat, können wir sofort helfen. Auch unsere Teilnehmer helfen sich gegenseitig, laden sich gegenseitig ein, Fälle miteinander zu üben.

Und den fehlenden persönlichen Kontakt kompensieren wir durch Einzelcoachings, die wir ab Woche 7 angeboten haben. So können wir mit jedem Teilnehmer intensiv kommunizieren.

Ab und zu treffen wir uns mit den Teilnehmern, die in Göttingen und Umgebung leben, privat. Gestern zum Beispiel haben wir bei schönstem Sonnenschein ein Picknick veranstaltet. Es war so schön, sich einmal über andere Dinge als Vorerkrankungen, Diagnostik und Therapievorschläge zu unterhalten:)

Und hier sehen Sie Steffen, unseren Vertrauenslehrer, auf Besuch bei unserer Teilnehmerin aus Brandenburg, wo er gerade einen Wochenendausflug machte:)

 

 

 

Wollen Sie unser Team einmal kennenlernen? Hier sind wir: von oben links : Odile Ullner, Ewgeni Warnowizki, Adriana Henriquez, Lisa Lorbeer und Anna Kramer (unsere Tutorinnen von der Uni-Klinik Göttingen), Steffen Nikutta, Anara Smagulova und Michael Boit.

Unsere beiden ärztlichen Dozenten hatten leider an diesem Tag keine Zeit:)

 

Und hier sehen Sie unser QM-Team – Wir treffen uns regelmäßig und überlegen, wie wir unseren Kurs noch besser machen könnten:)

Steffen Nikutta, unser Vertrauenslehrer, organisiert unser Qualitäts-Management. Ewgeni Warnowizki unterstützt uns als Arzt, Adriana Henriquez ist unsere Kommunikationsexpertin und ich (Odile Ullner) leite unsere Ärztekurse schon seit vielen Jahren gemeinsam mit meinem Mann, Ewgeni Warnowizki.

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.